Termine

Hier könnten auch Ihre Termine stehen:
Kostenlos für unsere Mitglieder

Den Mitgliedern von ProWirtschaft bieten wir einen kostenlosen Terminservice. Neben unseren eigenen Veranstaltungen kündigen wir hier auch Ihre Termine und Events gerne an.

Machen Sie Ihre Veranstaltungen auch auf diesem Weg publik (z. B. Schautage bzw. Tage der offenen Tür, Jubiläumsveranstaltungen, Vorträge, Produktneuvorstellungen, Präsentationen, Seminare und mehr). Sie müssen nur die wichtigsten Daten und Infos liefern, alles andere übernehmen wir! Werbung, die Sie keinen Cent kostet!

   Termine hier melden!

kalender-2019

Termine von Mitgliedern

Neue Termine werden demnächst online gestellt!

Workshop Stille und Tiefe im Herzen mit Maria Ostermayer

Durch die Praxis von Yoga, Achtsamkeit und aufmerksamen Hinspüren erfahren wir nicht nur tiefe Ruhe und Verbindung zu uns selbst, sondern auch ein tiefes Loslassen emotionaler Verfestigungen im Herzraum. Du wirst überrascht sein, wie wenig Du brauchst, um mit einem guten Gefühl von Leichtigkeit in den Alltag zurückzukehren.

Die ruhige Stimmung bei Kerzenschein, eine geführte Herzmeditation sowie ein Klangschalenbad laden abschließend ein uns mit dem Herzen zu verbinden und heilsame Qualitäten wie Vertrauen und Freude zu entwickeln.

Dieser Workshop ist mit und ohne Yogaerfahrung möglich!

Wann?            12.12.2020 | 16:00 – 18:30 Uhr

Wo?                Intensiv-Yoga Studio Pfaffenhofen, Türltorstraße 5

Wie viel?         30€

 omer-salom-xnynBH_ux_I-unsplash

Weihnachtsmeditation mit Anita Semet

Zum Jahresabschluss einen Moment innehalten und still werden!

Nimm diese Gelegenheit so kurz vor den Festtagen wahr um deine Mitte, aber auch Ruhe und Entspannung bei einer weihnachtlichen Phantasiereise zu finden. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf den eigentlichen Sinn von Weihnachten – auf Herzensgüte und Liebe.

VITA VON ANITA:

Anita Semet ist Meditationslehrerin und mit Leib und Seele stellt sie sich in den Dienst der Menschen. Sie hat einige Ausbildungen der energetischen sowie praktischen Techniken, um das Gleichgewicht im Leben herzustellen. Ebenfalls gehört ThetaHealing® zu ihrem Fachgebiet. Es ist ihr ein Anliegen jeden zu unterstützen der für Körper, Geist und Seele Heilung erfahren möchte.

Wann?            18.12.2020 | 19:30 – 20:30 Uhr

Wo?                Intensiv-Yoga Studio Pfaffenhofen, Türltorstraße 5

Wie viel?         10€

 freestocks-Vdkm_nd237s-unsplash

Firmenrat von „alten Hasen“ - Aktiv Senioren Bayern

Veranstaltung: Firmenrat von „alten Hasen“

Aktivsenioren Bayern helfen ehrenamtlich Unternehmen mit ihrer langjährigen Erfahrung und gesundem Menschenverstand

Was Hänschen nicht gelernt hat, kann Hans ihm vielleicht noch beibringen: Das ist das Prinzip, mit dem die „Aktivsenioren Bayern“ vor allem jungen Unternehmern helfen. Wer eine Firma gründen will, wessen Betrieb kriselt, aber auch, wer erweitern will oder einen Nachfolger für sein Unternehmen sucht, kann die Beratung der „Aktivsenioren“ (AS) in Anspruch nehmen.

Sie sind ehemalige Führungskräfte aus der Wirtschaft und wissen, wie der Hase läuft. Das beste aber ist: Sie bringen viel Zeit mit. Die Mitglieder der AS helfen dort, wo Firmen nicht mehr weiter wissen und bringen in ihr Coachen bei kleinen und mittelgroßen Unternehmen ihre langjährige Berufs- und Lebenserfahrung ein, sie arbeiten ehrenamtlich und unabhängig.

„Der Job“ beginnt damit, dass ein ehrenamtlicher AS-Berater ein erstes Gespräch mit dem Hilfesuchenden führt: „Wir prüfen: Was will der Mensch – was können wir leisten?“, erklärt einer der 3 Berater im

„Fast nie fehlt es am fachlichen Wissen, sondern es hapert im Büro, an der Buchführung und am Drumherum“

                                                  Josef Wilhelm

_____________________________________________________

Landkreis Pfaffenhofen, Josef Wilhelm, erfahrener Banker für Firmenkunden. Generell tabu sind Rechts- und Steuerberatung. Ansonsten klammern die AS kein Beratungsthema aus, zumal sich die Ehrenamtlichen bei Fachfragen gegenseitig unterstützen. Wilhelm: Besonders gefragt bei unseren Beratungen sind die Bereiche Finanzen – Rechtsformwahl – Organisation und Vertrieb. Allein im vergangenen Jahr ließen sich ca. 35 Firmen von ihm umfassend beraten und mit einer Ausnahme wurden all seine Gründungszuschussanträge für Ex-Gründer genehmigt.

Wollen beide Seiten die Zusammenarbeit, schließen sie nach dem ersten kostenfreien Gespräch eine Vereinbarung. Für einmalig 150 € für den Verein steht dann dem Klienten der AS-Berater ein halbes Jahr zur Verfügung; nur Fahrt- oder etwaige Sachkosten fallen noch an. Ob die Beratungen beim Unternehmer, beim AS-Berater oder via Internet stattfinden und wie viele Termine nötig sind, entscheiden beide individuell.

„Am häufigsten geht es um wirtschaftliche Probleme. Fast nie fehlt es am fachlichen Wissen, der Kernkompetenz jeden Unternehmers. Nein, es hapert meist im kaufmännischen Bereich, an der Buchführung und dem Drumherum. Und zwar oft gewaltig“, weiß Josef Wilhelm, der seinen Klienten oft scheinbar simple Dinge einbläuen muß. „Du mußt eine gewisse Zeit fürs Büro aufwenden“. Mitunter müsse man auch mal Höhenflüge bremsen und zum Beispiel klarmachen: „Nicht der schnittige Geschäftswagen hat jetzt oberste Priorität, sondern ein Lieferwagen.“

Oft sind auch Finanzierungstipps und Hilfe im Verhandeln mit Banken gefragt. Gerade wenn es finanziell eng wird, schämen sich Unternehmer oft, Hilfe zu suchen, bedauert Wilhelm: „Bis sie sich überwinden, auf uns zuzukommen, ist es mitunter zu spät und wertvolle Zeit ist verstrichen.
Termin: Mittwoch, den 29. Juli von 9 – 13 Uhr
Veranstaltungsort: in Pfaffenhofen, Martin-Binder-Ring 15

Terminvereinbarung unter 08441/787.187.17 oder j.wilhelm@aktivsenioren.de

Termine sind auch zu flexiblen Zeiten, auch beim Unternehmer, möglich.  Mehr Infos unterwww.aktivsenioren.de.

20.07.2018: Kurs Webtext BASIC mit Sabine Anders

Veranstaltung: Webtext BASIC – Texte fürs Internet selbst verfassen (für schreibbegeisterte Anfänger)
Veranstalter: Sabine Anders (ANDERSschreiben)
Termin / Uhrzeit: Freitag, 20. Juli 2018, 13.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel Moosburger Hof, Moosburger Straße 3 in Pfaffenhofen

Weitere Informationen

Termine von ProWirtschaft

Sind ethisch geführte Unternehmen zukunftsfähiger?

Liebe Mitglieder von Pro Wirtschaft,

die Zeiten sind gerade nicht ganz einfach und viele Unternehmerinnen und Unternehmer kämpfen mit Herausforderungen, die sich daraus ergeben.  Das Wort „Krise“ hat zwei Bedeutungen: „Gefahr“ und „Chance“ – und wir glauben, es ist ein passender Zeitpunkt, um über neue Formen von Wirtschaft nachzudenken.

Deshalb laden wir Sie/euch herzlich zu einer Veranstaltung ein, die von der Regionalgruppe Gemeinwohlökonomie durchgeführt wird und die wir gern als Kooperationspartner begleiten:

SIND ETHISCH GEFÜHRTE UNTERNEHMEN ZUKUNFTSFÄHIGER?

  1. November 2020, 19:30 – 21:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Mit diesem Link kommt man direkt zur Veranstaltung – eine Anmeldung ist nicht erforderlich:

https://us02web.zoom.us/j/6770745630

Meeting ID: 677 074 5630

Weitere Infos gibt es im angehängten Veranstalterbrief und -Flyer.

Gerade weil direkte Treffen im Moment nicht möglich sind, freuen wir uns umso mehr, wenn wir uns auf diesem Weg mal wieder sehen.

Herzlichen Gruß

Euer Vorstand von Pro Wirtschaft

20200425_LogoDesignProWirtschaft

New Work Stammtisch - 24

 

Buchvorstellung: “500% – Wie zwei Pioniere Produktivität auf ein neues Level hoben” | New Work Stammtisch 24

Über die Veranstaltung

Dennis Kastner stellt im ersten Teil des 24. New Work Stammtisches das in Kürze erscheinende Buch “500% – Wie zwei Pioniere Produktivität auf ein neues Level hoben” vor. Es zeigt zum einen die Geschichte der Firma Matt Black System (England), wie sie zuerst gescheitert sind und dann die Firma wirtschaftlich erfolgreich transformiert haben. Entscheidend war dabei der bewusste Schritt von einem klassischen hierarchischen Modell hin zu Self-Leadership. Dennis Kastner hat hier zusammen mit Andrew Holm – dem Autor und Inhaber von Matt Black Systems –  eine eins-zu-eins Gegenüberstellung erstellt, die er gerade für ein Pilot Projekt in seiner Firma nutzt und vorstellen wird.

Im zweiten Teil wollen wir einen Blick ins Jahr 2021 werfen und gemeinsam Themen für die New Work Stammtische und weiterführende Workshops (?) in 2021 sammeln.

Wir freuen uns auf weitere Unternehmer und Wissbegierige aus unserer Region.

Zeit & Ort

02. Dez., 19:00
Zoom Session
Am New Work Stammtisch tauschen sich UnternehmerInnen, BeraterInnen und Coaches aus der Region 10 über aktuelle Fragestellungen rund um New Work aus. Veranstalter sind das InnoLab Holledau und Markus Reichmann mit freundlicher Unterstützung von ProWirtschaft.

20200425_LogoDesignProWirtschaft

Neue Termine werden demnächst online gestellt!